Gagas (links) und Oscar warten nun auf ihre Freilassung

 

Pa­t­rouil­lie­ren, Vorbereiten und den Wald inspizieren stehen nun für das Team an in der Gegend um Mendalam. Sie suchen den idealen Platz, wo sie die beiden jungen "Männer" freilassen werden. Die Vorbereitungen dafür haben bereits im Jänner 2019 begonnen und die Freilassung wird in den nächsten Tagen im Juli geplant.

Gagas ist sechs Jahre jung, er ist verspielt und klettert immer hoch in die Baumkronen, bevor er plötzlich und unerwartet hinunterspringt.

Oscar ist ebenfalls sechs Jahre, war von Einheimischen gefangen und gehalten worden, bevor er nach Sintang kam.  Als er in die Waldschule kam, hat er sich sofort als bester Entdecker von Futter bewiesen.

Die beiden haben mit ihrer Entwicklung während der Rehabilitationsphase bewiesen, dass sie nun bereit sind. So wurde Blut und Speichel abgenommen und dies wird nun auf Krankheiten oder Viren geprüft, damit in der Freiheit keine Übertragung stattfinden kann. 

...... Fortsetzung folgt!!!

 

Quelle: Sintang Orang Utan Center